OXITEC® GasEx

Fast and precise O2 measurement



OXITEC® GasEx

Die OXITEC® 5000 GasEx zur InSitu Messung  von O2 in Gasexplosions-Zonen 1/2 ermöglicht eine sichere und genaue Prozesskontrolle. 
 
 
Informationen

Die OXITEC® GasEx ist ein robuster Sauerstoffanalysator, der die bekannte Zuverlässigkeit und Qualität der OXITEC® Analysatoren gekonnt mit den hohen Sicherheitsstandards Ex-geschützter Zonen für eine maximale Anlagensicherheit verbindet.

ENOTEC lässt seine Analysatoren unter prozess-ähnlichen Bedingungen zertifizieren, um eine zuverlässige und sichere Prozessführung in GasEx-Zonen 1/2 zu gewährleisten.    

Die ATEX-Zertifizierung für ENOTEC Produkte gilt für Systeme, die in Temperaturbereichen von bis zu 1400 °C eingestzt werden können.

Sonde: ll 2G Ex d IIC T3 Gb

Elektronikeinheit: II 2G Ex d IIC T6 Gb

Für ATEX-zertifizierte Messungen in StaubEx-Zonen empfehlen wir die COMTEC® 6000 StaubEx (mögliche Varianten: ausschließlich O2-Messung oder O2 / COe-Messung).

Technische Daten
Sondeneintauchtiefe
464 mm
924 mm
O2 -Messbereich
2x 0 - 25 % O2
(andere auf Anfrage)
Messgenauigkeit
< 0,5 % vom Messwert oder
0,02 Vol % O2
(höherer Wert gültig)
Reaktionszeit
< 1 sek. (auf Prüfgas)
Prozessgastemperatur
max. 500 °C
max. 1400 °C (mit Kühlschutzrohr)
Umgebungstemperatur
-20 °C bis 70 °C (Sonde)
-20 °C bis 55 °C (Elektronik)
Schnittstellen
MODBUS RTU via RS232/RS485, HART, FIELDBUS, ENOTEC REMOTE
Schutzart
IP65 (Sonde)
IP66 (Elektronik)
Applikationen
  • Raffinerien
  • Rauchgasentschwefelungsanlagen
  • Petrochemische Anlagen
  • Gasnebenprodukte- / Mischgasöfen
  • EX explosionsgefährdete Bereiche 1/2
 
Features
  • Hohe Messgenauigkeit
  • Übersicht des Kalibrierungsverlauf
  • Anzeige Sensorlebenserwartung
  • Gasdichte Sensorkonstruktion
  • Selbstüberwachungsfunktion
  • Konkurrenzlos hohe Lebensdauer

ENOTEC REMOTE

Eine App.
Alle Analysatoren. Unbegrenzte Möglichkeiten.